Posts in Category

Foundation

Seit ich die tollen Posts auf Pinkpetzie und Whatdoyoufancy zu ihren Beautyfavoriten aus der Drogerie gelesen habe, schlummert der Entwurf zu diesem Post in meinem Dashboard und jetzt komme ich endlich dazu, euch meine allerliebsten Produkte aus der Drogerie vorzustellen. Es sind viele Produkte dabei, die ich immer wieder nachkaufe und auch ein paar Neuzugänge.

Das letzte Jahr ging dann doch wieder schneller vorüber als gedacht und es wird Zeit für meine Lieblinge 2015 aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik. Ich hätte gerne noch über so viele andere tolle Produkte geschrieben, aber das hätte wohl den Rahmen gesprengt. Deswegen habe ich mich für die Produkte entschieden, die bei mir wirklich in Dauerbenutzung sind. Ich habe euch aberauch noch andere Produkte verlinkt, die ich auch genial finde und über die ich bereits geschrieben habe.

Mich erreichte letztens ein Päckchen mit lauter interessanten Produkte von Avon, die ich euch heute gerne zeigen würde. Besonders eins hat sich direkt in mein Herz geschlichen und wird seitdem oft benutzt. Avon kannte ich bisher nur aus amerikanischen Filmen. Leider sind die Produkte nur über eine Beraterin zu beziehen. Andererseits bestelle ich auch öfter mal „blind“ Produkte und habe früher hingebungsvoll die Kosmetikbeilagenkataloge aus den Zeitschriften meiner Mutter gewälzt und fröhlich Sachen von meinem Taschengeld geordert. Für das Produkt, dass ich euch heute vorstellen will, lohnt sich also der

Am Samstag erreichten mich zwei wunderschöne Sets aus der Smashbox Art. Love. Color. Kollektion, die in Zusammenarbeit mit dem Künstler Yago Hortal entstanden ist. Da die Kollektion limitiert ist und bereits im Oktober erschien, wollte ich euch so schnell wie möglich davon berichten, damit ihr eure Lieblingsstücke noch kaufen könnt. Ihr findet die Kollektion auf smashbox.de & douglas.de und in zahlreichen Douglas Filialen, ich habe euch aber wie immer unten meinen „Shop the look“ Banner eingebunden, über den ihr auf die Smashbox Seite von Douglas kommt.

Dank Flaconi bin ich jetzt im Besitz meiner allerersten Givenchy Produkte. Ich habe zwar bis jetzt ab und zu einige hübsche Stücke dieser Marke gesehen, aber ein richiges Haben-muss-Gefühl war nicht dabei. So bin ich jetzt aber trotzdem dazu gekommen, die Produkte auszuprobieren und stelle euch heute die Noir Couture Volume Mascara, einen wunderbaren Lippenstift aus der Le Rouge Reihe und die Teint Couture Foundation vor.

Ich hatte euch ja schon von der Guerlain Bloom of Rose Fall Kollektion berichtet und viele von euch wollten gerne ein AMU mit der wunderschönen Les Cendrés Palette sehen. Da ich sowieso wieder regelmäßiger Lidschatten verwenden will, habe ich mich natürlich auch direkt dran gesetzt und zeig euch heute das Ergebnis. Obwohl ich die Produkte erst knappe 2 Wochen habe, sind sie größtenteils im Dauereinsatz (was man an dem durchgeliebten Rouge gut erkennen kann).

1 2 3 Page 1 of 3