Posts in Category

Empfehlung

Dieser Beitrag wird von Gillette Venus unterstützt. In ein paar Wochen bin ich endlich mit dem Unistress durch und was käme da gelegener, als ein paar Tage ausspannen und abschalten? Ich habe mehrere Städtetouren geplant, so ganz entscheiden konnte ich mich noch nicht, aber ich werde definitiv meinem geliebten Hamburg einen Besuch abstatten. Damit das Packen nicht wieder zu Stress führt, habe inzwischen eine übersichtliche Packliste, damit nichts vergessen wird. Auf jeden Fall eingepackt wird der Gillette Venus Embrace Snap.

Der letzte Post zu meiner Hautpflege ist jetzt auch wieder fast ein halbes Jahr her, deswegen zeige ich euch heute meine momentane Pflegeroutine und welche Produkte sich bewährt haben, welche mich nicht überzeugen konnten und welche neu dazu gekommen sind. Falls ihr noch einmal nachlesen wollt, wie und warum ich meine Pflege komplett umgestellt habe, empfehle ich euch meinen Post zu milder und reizfreier Pflege.

Ich hatte euch ja bereits im Februar einen ersten Eindruck von der Guerlain La Petite Robe Noir Make Up Collection gezeigt, heute geht es genauer um die Guerlain La Petite Robe Noir Lipsticks. Ich benutze die Lippenstifte vor allem jetzt im Frühjahr total gerne. Normalerweise bin ich ja eher für matte und langanhaltende Texturen zu haben, aber inzwischen wechselt das wirklich je nach Laune und Wetter. Vor allem, wenn die Farbauswahl so toll ist wie bei Guerlain.

Letzte Woche wurde ich zur Eröffnung von MYSSAGE in Köln eingeladen und habe dafür sogar ausnahmsweise die verbotene Stadt betreten – es hat sich allerdings auch gelohnt. Zusammen mit Tina, Lena, Julia und den anderen geladenen Gästen konnte ich mir bei Fingerfood und Detox-Säften einen ersten Eindruck von den Massageräumen und dem Angebot machen.

Das letzte Jahr ging dann doch wieder schneller vorüber als gedacht und es wird Zeit für meine Lieblinge 2015 aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik. Ich hätte gerne noch über so viele andere tolle Produkte geschrieben, aber das hätte wohl den Rahmen gesprengt. Deswegen habe ich mich für die Produkte entschieden, die bei mir wirklich in Dauerbenutzung sind. Ich habe euch aberauch noch andere Produkte verlinkt, die ich auch genial finde und über die ich bereits geschrieben habe.

Es ist ja jetzt schon eine ganze Weile her, seit ich euch von meiner Umstellung auf reizarme Pflege berichtet habe. Viele der Produkte sind immer noch in meiner Pflegeroutine, die Reinigungsprodukte sind z.B. alle nachgekauft worden, nur bei den Seren bin ich inzwischen umgestiegen und habe ein zusätzliches chemisches Peeling in meine Routine aufgenommen. Alles über die neuen Produkte gibt es deswegen in diesem Artikel.

1 2 3 4 5 8 Page 3 of 8