Posts in Category

Dior

Für mich könnte der Herbst gar nicht lange genug dauern, eine willkommene Abkühlung nach dem heißen Sommer, Badewannen- und Lesewetter und lange Spaziergänge durch das bunte Laub – perfekt. Inspiriert von PinkPetzie zeige ich euch deswegen heute meine Herbstlieblinge aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik und hoffe, dass diese wunderbare Jahreszeit noch eine Weile anhält.

Mich erreichte letztens ein Päckchen mit lauter interessanten Produkte von Avon, die ich euch heute gerne zeigen würde. Besonders eins hat sich direkt in mein Herz geschlichen und wird seitdem oft benutzt. Avon kannte ich bisher nur aus amerikanischen Filmen. Leider sind die Produkte nur über eine Beraterin zu beziehen. Andererseits bestelle ich auch öfter mal „blind“ Produkte und habe früher hingebungsvoll die Kosmetikbeilagenkataloge aus den Zeitschriften meiner Mutter gewälzt und fröhlich Sachen von meinem Taschengeld geordert. Für das Produkt, dass ich euch heute vorstellen will, lohnt sich also der

Dank Flaconi bin ich jetzt im Besitz meiner allerersten Givenchy Produkte. Ich habe zwar bis jetzt ab und zu einige hübsche Stücke dieser Marke gesehen, aber ein richiges Haben-muss-Gefühl war nicht dabei. So bin ich jetzt aber trotzdem dazu gekommen, die Produkte auszuprobieren und stelle euch heute die Noir Couture Volume Mascara, einen wunderbaren Lippenstift aus der Le Rouge Reihe und die Teint Couture Foundation vor.

Als ich rausgefunden habe, dass es bei Sephora momentan 25% Rabatt gibt, habe ich mich endlich entschlossen, dort zu bestellen. Sephora.com liefert ja schon länger nach Deutschland, allerdings steht der Euro momentan so schlecht, dass es sich kaum lohnt. Da hat es sich angeboten, bei sephora.fr zu bestellen. Keine Angst, meine rudimentären Französischkenntnisse aus der Mittelstufe haben gereicht, um erfolgreich zu bestellen, ihr braucht Französisch nicht zu beherrschen, um dort zu bestellen. Die Lieferzeit ist total im Rahmen, bestellt habe ich am Samstag, Montag wurde das Paket verschickt und Mittwoch

Nachdem ich so viele tolle Umsetzung des momentanen Nachgeschminkt Looks (Glamorous Pin-Up Look von Lauren Curtis) gesehen habe, musste ich dieses Mal einfach wieder mitmachen und habe es auch auf den letzten Drücker noch geschafft. Die Idee zu dieser Aktion stammt von Kat und Shelynx und ich bin auch dieses mal wieder sehr gespannt auf den Sammelpost mit allen Umsetzungen.

Lieblingepost gehören zu den Artikeln, die ich selbst unglaublich gerne lese und deswegen zeige ich euch meine allerliebsten Produkte aus dem letzten Jahr. Heute geht es erst einmal nur um dekorative Kosmetik, im nächsten Post stelle ich euch meine liebsten Pflegeprodukte vor. Die Wahl ist mir natürlich schwer gefallen, es gab so viele Produkte die ich unglaublich gerne benutzt habe, aber ich habe mich jetzt auf die absoluten Favoriten beschränkt.

1 2 3 Page 1 of 3