Posts in Category

Blush

Kaum ein Produkt hat bei mir in meiner Bloggerzeit so viel Begeisterung ausgelöst wie das Terracotta Joli Teint Puder von Guerlain. Das ist zwar vor allem der wunderschönen Optik geschuldet, aber auch nach der ersten Anwendung bin ich weiter verliebt. Ich stelle euch heute die Nuance 01 Brunettes Clair vor. Zwar bin ich momentan wieder blond, in den Nuancen für Blondinen ist der farbige Teil jedoch rosa, während er bei den Brünetten apricot ist, und ihr wisst ja, wie sehr ich solche Töne liebe.

Als ich wieder einmal in meiner Make-Up Sammlung kramte und mir Benefit Bella Bamba in die Hände fiel, kam ich auf die Idee, eine Blogparade zum Thema „Das Beautyprodukt mit der schönsten Geschichte“ zu starten. Als kleinen Anreiz hab ich auch ein Gewinnspiel für alle Teilnehmer organisiert.

Momentan ist ja auf gefühlt allen Blogs der Herbst ausgebrochen aber nach einem Blick aus dem Fenster kann man definitiv nicht mehr abstreiten, dass der Sommer wirklich vorbei ist.Was ich am Herbst so toll finde, habe ich euch bereits beim Sweater Weather Tag erzählt, heute will ich euch meine liebsten Herbstprodukte bei dekorativer Kosmetik vorstellen.

Ein großer Diskussionspunkt in der Beautyszene: High End oder Drogeriekosmetik? Und ist teurer immer gleich besser? Ich möchte hier nicht die Frage aufwerfen was als High End zählt und was nicht, für diesen Beitrag habe ich unter Drogerie einfach alles gezählt, was im Drogeriemarkt zu kaufen ist und unter High End das, was man nur in der Parfümerie bekommt und das „Mal eben eine Kleinigkeit kaufen“-Budget überschreitet.

Benefit Majorette

Schon als ich die ersten Bilder bei ausländischen Bloggern gesehen hatte, konnte ich den Release von „Majorette“ kaum erwarten. Ich und Cremeblush, das ist auch eine eher längere und komplizierte Geschichte aber Majorette hat so eine geniale Farbe dass ich mich endlich mal mit diesem Produkttyp ausführlich befassen wollte.

1 2 3 4 Page 3 of 4