Posts in Category

Blogparade

Wir haben uns mal wieder zusammengeschlossen, um euch unsere liebsten Düfte zu zeigen. Düfte hatten bei mir schon immer einen hohen Stellenwert, ich benutze Parfum seit über 14 Jahren und finde es unfassbar anziehend, wenn Menschen gut riechen. Ich habe lange gebraucht, um einen wirklichen „Signature Scent“ für mich zu finden, variiere da auch immer noch zwischen Tages- und Abenddüften, bin aber inzwischen sehr glücklich mit meiner Auswahl.

Heute öffnet sich bei mir das 18. Türchen des Bloggin‘ around the Christmastree Adventskalenders. Ich habe lange überlegt, welche Produkte ich an euch verlosen möchte und da war es perfekt, dass ich inzwischen in Düsseldorf auch einen Sephora habe. Ihr könnt euch vorstellen, wie lange ich durch die Gänge gewuselt bin, um etwas Tolles für euch zu finden. Natürlich entscheide ich mich immer nur für Produkte, die ich entweder schon kenne und liebe oder auch gerne gewinnen möchte.

Dieses Mal geht es in unserer Blogparade um unsere 3 liebsten Beautytools. Als ich mit diesem Blog anfing, besaß ich einen Abdeckstift, ein Puder und vielleicht 3 Lippenstifte und exakt nichts an Beautytools. Mit der Zeit hat sich das natürlich geändert und deswegen zeige ich euch heute 3 kleine Helfer, auf die ich nicht mehr verzichten will und die auch keiner großen Investition bedürfen.

Wir haben uns mal wieder zusammengetan, um euch unsere 3 Pflegelieblinge für den Winter vorzustellen. Hautpflege ist mir immer besonders wichtig, gerade was reizfreie und wirkstoffreiche Pflege angeht, aber im Winter braucht die Haut oft einfach nochmal ein Extra. Ich hatte euch bereits 2015 meine liebste Winterpflege vorgestellt und auch wenn ich alle Produkte davon immer noch sehr gerne benutze, gibt es heute drei Neuzugänge, die ich euch nicht vorenthalten will. Bioderma – Sensibio Mask Wie ihr vielleicht auf Instagram mitbekommen habt, musste ich mich letzte Woche mit einer hartnäckigen Erkältung

Ich habe mich mit ein paar tollen Mädels zusammengeschlossen, um euch unsere 3 Lippenstifte für den Herbst vorzustellen. Abgesehen davon, dass ich von diesem Sommer auch nicht nachhaltig beeindruckt warst (höchstens negativ), freue ich mich sowieso immer auf den Herbst. Endlich wieder ein Grund, die Badewanne öfter zu nutzen, mehr zu lesen und endlich mal wieder das Teeregal auszumisten.

Gestern habe ich euch bereits meinen Clinique – Rose all day Look gezeigt und heute gibt es nun meine 5 allerliebsten dekorativen Produkte von Clinique. Die Auswahl fiel mir ehrlich gesagt sehr schwer, aber die 5 Produkte, die ich nun ausgesucht habe, sind die, die ich am meisten benutze und die mich einfach komplett überzeugt haben.

1 2 3 7 Page 1 of 7