FOTD mit der Colourpop All I See Is Magic Palette

Da die Resonanz auf Instagram schon so gut war, zeige ich euch heute ein FOTD mit der Colourpop All I See Is Magic Palette. Ich habe die Palette noch nicht lange, bin aber schon sehr begeistert. Lidschatten von Colourpop habe ich bereits und komme mit ihnen auch super zurecht. Angefixt von Anna durften dann bei meiner letzten Bestellung insgesamt 3 Paletten mit, am schönsten finde ich allerdings die All I See is Magic Palette.

Bei dem Colourpop Lidschatten empfiehlt es sich, sie mit den Finger aufzutragen und dann mit einem synthetischen Pinsel zu verblenden. Zusammen mit der UD Primer Potion halten sie den ganzen Tag genau dort wo sie sollen.

Colourpop All I See Is Magic

Teint

Clinique superbalanced silk skin makeup SPF 15 in 01 silk porcelain*

Clinique beyond perfecting super concealer in very fair 04*

Catrice All Matt Powder in 010 transparent

Smashbox Contour Palette

MAC Buff


Augen

Urban Decay Eyeshadow Primer Potion

Colourpop All I See is Magic (Pitter Patter & Something Special)

Benfit – Roller Lash

Benefit Ka-Brow in 1*

Essence make me brow in 01


Lippen

Clinique Blushing Pop*

Colourpop All I See Is Magic AMU

Auf Instagram seht ihr mein AMU noch einmal im Detail.

Anhand der Produkte seht ihr, dass ich schon ein ziemliches Gewohnheitstier bin. Die meisten Produkte habe ich bereits bei meinem letzten Lieblingelook benutzt, das spricht aber definitiv für meine Zufriedenheit mit ihnen.

Ich finde roten Lidschatten wunderschön und hab ihn auch schon oft bei Shenja bewundert, jetzt aber tatsächlich das erste Mal selbst welchen benutzt. Es wird definitiv nicht das letzte Mal gewesen sein! Generell finde ich langsam endlich wieder Gefallen an etwas intensiveren AMUs, ich bin beruflich momentan sehr eingespannt und das Schminken kam daher in letzter Zeit leider immer viel zu kurz und mir hat da auch ein wenig die Motivation gefehlt, schön, dass sie anscheinend zurückkommt.

Habt ihr ein Lieblingsprodukt von Colourpop? Wie gefällt euch mein FOTD?

Related Posts

Discussion about this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge