Herbstlieblinge – dekorative Kosmetik

Für mich könnte der Herbst gar nicht lange genug dauern, eine willkommene Abkühlung nach dem heißen Sommer, Badewannen- und Lesewetter und lange Spaziergänge durch das bunte Laub – perfekt. Inspiriert von PinkPetzie zeige ich euch deswegen heute meine Herbstlieblinge aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik und hoffe, dass diese wunderbare Jahreszeit noch eine Weile anhält.

Lidschatten

Das erste Mal tauchten die Colourpop Lidschatten bei meinen Jahresfavoriten aus 2015 auf und ich muss zugeben, dass ich sie diesen Sommer sehr vernachlässigt habe, wenn es so warm ist, bin ich einfach nicht so motiviert, das volle Programm zu schminken.

Jetzt, da es wieder etwas kälter wird, darf es gerne wieder etwas mehr sein und so greife ich momentan verstärkt zu Snakebite, Mirage und Prickly Pear, gerne auch alle zusammen, ein perfektes Herbsttrio.

herbstlieblinge-1

Nagellack

Dass Essie und Dior für mich die besten Nagellacke machen, muss ich euch ja nicht mehr erzählen und so wundert es dann nicht, dass meine Herbstlieblinge auch von diesen beiden Marken kommen. Bahama Mama ist einfach der Herbstklassiker schlechthin und auch ich liebe ihn sehr. Cosmopolite von Dior musste unbedingt mit und wird seitdem auch regelmäßig getragen, eine schlichte aber sehr edle Farbe.

Als ich das Design der Essie Gel Couture Lacke das erste Mal sah, fand ich es nicht so schön, habe mich aber inzwischen damit angefreundet und bubbles only wird nicht der letzte Gel Couture Lack gewesen sein.

herbstlieblinge-4

Lippenstife

Die Clinique Pop Lippenstifte habe ich euch bereits letztes Jahr um diese Zeit vorgestellt und sie waren natürlich auch in meinen Jahresfavoriten vertreten. Besonders Raspberry Pop, Plum Pop und Rebel Pop sind die perfekten Begleiter für den Herbst.

herbstlieblinge-3

Rouge

Bis auf wenige Ausnahmen gab es bei Rouge für mich lange Zeit nur MAC oder Benefit, aber Nectar und Plum von Bobbi Brown sind wunderschön, lassen sich gut verblenden und passen so wunderbar zu all meinen anderen Herbstlieblingen, dass sie sich ihren Platz hier wirklich verdient haben.

Zu welchen Produkten greift ihr im Herbst gerne? Sind hier auch einige eurer Herbstlieblinge aus dem Beautybereich dabei?

Related Posts

3 Discussion to this post

  1. Was für eine schöne, herbstliche Kosmetik Auswahl! Bahama Mama darf bei mir im Herbst auch nicht fehlen (trage ich sogar aktuell auf den Nägeln :D)

  2. Tolle Auswahl, du triffst absolut meinen Farbgeschmack….

  3. Tina Carrot sagt:

    Uiiii, genau mein Farbschema! :)

    Da ich gerade eine Nagelkur mache, bin ich ein wenig traurig, dass ich gerade nicht lackieren darf (der Bahama Mama gehört da auch zu meinen Herbst-Favoriten!), eine echte Geduldsprobe für jemanden wie mich, der Nagellacke liebt! Benutzt du den Gel Couture Lack mit dem dazugehörigen Top Coat oder mit einem anderen? Ich war total unzufrieden mit ihm und konnte sie ein Glück umtauschen, habe es aber nicht ausprobiert den Gel Couture Farblack mit einem anderen Top Coat zu lackieren – vielleicht wäre das Ergebnis dann ein anderes.

    Auch die Lippenstiftfarben treffen bei mir genau ins Schwarze – eine tolle Auswahl! :)

    Ich greife aktuell wieder super gern zu meiner liebsten Eyeshadow-Palette von Shiseido (Grau-Blau/Dunkelblau/Weiß) – im Sommer muss es bei mir nämlich auch nicht immer ein Lidschatten sein.

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge