Lieblingslack: Essie – Spin the bottle

Durch mein Examen war es hier die letzte Zeit etwas ruhiger, inzwischen habe ich aber wieder etwas Luft und komme nun dazu, euch meinen Lieblingslack Spin the Bottle von Essie zu zeigen. Mein letzter Essie Post ist ja schon eine Weile her, damals zeigte ich euch meine liebsten 3 Essie LE Lacke. Spin the Bottle war auch bereits unter meinen liebsten Herbstlacken vertreten und glücklicherweise ist er inzwischen im Standartsortiment.

Ich nenne ihn liebevoll meinen liebsten Leberwurstlack, gegen diese Assoziation ist man einfach machtlos. Ich finde, dass er einfach ganz wunderbar zu allem passt und vor allem super schnell aufgepeppt werden kann. Hier habe ich ihn zum Beispiel mit Maybelline Light it up kombiniert.

Essie – Spin the Bottle & Maybelline – Light it Up

essie spin the bottle 2

Spin the bottle deckt gleichmäßig in zwei Schichten und hält bei mir eine gefühlte Ewigkeit ohne unschöne Tipwear. Als Base Coat habe ich Microcell benutzt und als Top Coat wie immer den Sally Hansen Insta-Dri.

Als ich ihn damals im Zuge der Hide & Go chic LE kaufte, hätte ich nicht gedacht, dass er sich einmal zu einem meiner Lieblingslacke mausern würde. Inzwischen habe ich schon die zweite Flasche im Anbruch und in Anbetracht meiner doch recht beträchtlichen Essie Sammlung soll das schon etwas heißen.

Der Lack enthält 13,5ml und kostet in meinem DM 7,95€. Seit Essie dort eingezogen ist, lackiere ich kaum noch Lacke einer anderen Marke, besonders den neuen Pinsel finde ich einfach nur phantastisch. Abgesehen von DIOR komme ich mit den Lacken von Essie einfach in allen Punkten am besten zurecht.

Weitere tolle Tragebilder findet ihr zum Beispiel auch bei Blush Rush und Emma (hier auch noch einmal eine Empfehlung für ihr wunderschönes Instagramprofil!)

Essie – Spin the bottle

essie spin the bottle 3

Welcher ist euer liebster Geht-immer-Lack? Findet ihr Spin the Bottle auch so schön wie ich?

Related Posts

2 Discussion to this post

  1. Sally sagt:

    Gerade mit dem Glitzer drüber finde ich es richtig schön. Ich trage sehr selten Nudefarben, und wenn dann auch nur mit noch was drüber :)

  2. Pinkpetzie sagt:

    Schön, dass es sich bei dir ein bisschen entspannt und du Zeit für einen neuen Post hast. Der Leberwurstlack ist zwar nun nicht so mein Ding, aber das Glitzerzeug ist echt cool ;).
    Viele liebe Grüße an dich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge