WERBUNG Perfekt für unterwegs: Marabu Shampoo Konzentrat

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Marabu.

Ihr kennt das bestimmt, Koffer gepackt, alles dreimal kontrolliert, kein Zentimeter mehr frei und dann die Erkenntnis „Ich habe meine Kosmetiktasche vergessen“. Shampoo, Spülung, Kur, Duschgel, Peeling etc. wollen auch noch mit und irgendwie noch verstaut werden. Bei den zum Teil riesigen Flaschen keine leichte Aufgabe. Das Problem habe ich jetzt zum Glück beim Shampoo dank des Marabu Shampoo Konzentrats nicht mehr. Die praktische 100ml passt Tube zudem noch in jedes Handgepäck am Flughafen und die Reise kann losgehen.

Ich habe die Intensiv Pflege und Colour Protection Variante getestet und bin mit beiden super zufrieden. Vor allem der Pumpspender ist genial, mir passiert es so oft, dass mir die großen, schweren Shampoo Flaschen in der Dusche runterfallen und der Deckel abbricht. Jetzt kann das nicht mehr passieren. Bei meinen überschulterlangen Haaren brauche ich 3-4 Pumpstöße. Wichtig ist, dass ihr das Konzentrat auf wirklich nassen (!) Haaren anwendet und danach wie gewohnt Conditioner und Kur benutzt. Das Konzentrat ist dabei 3-mal ergiebiger als normales Shampoo, so dass ihr mit einer Tube wirklich lange auskommt.

Die 3 verschiedenen Varianten – eine für jeden Haartyp

Intensiv Pflege – für trockenes und sprödes Haar 

Volumen – für feines kraftloses Haar Colour Protection – für coloriertes und strapaziertes Haar
Es verleiht trockenem und sprödem Haar wieder Glanz und Geschmeidigkeit.

Das enthaltene Pro Vitamin B5 wirkt feuchtigkeitsspendend und glättend.

Mit feuchtigkeitspendendem D-Panthenol.

Ohne Parabene und Silikone

Duft: Fruchtig-blumige Duftnote

Gibt feinem, kraftlosem und normalem Haar mehr Volumen und neuen Schwung.

Es enthält milde waschaktive Substanzen, flüssiges Keratin und Pflegepolymere für mehr Volumen.

Ohne Parabene und Silikone

Duft: Frische Duftnote mit Aspekten von weißem Tee und Citrusfrüchten

Es gibt coloriertem und strapaziertem Haar eine extra Portion Pflege, verleiht strahlenden Glanz und schützt vor vorzeitigem Ausbleichen der Haarfarbe.

Milde waschaktive Substanzen sorgen für eine schonende Pflege.

Mit rückfettenden Zusätzen, Colour-Schutz-Komplex & D-Panthenol.

Ohne Parabene
Duft: Frischer, fruchtiger Melone

Wer auf silikonfreie Haarpflege achtet, den wird es freuen zu hören, dass die Intensiv Pflege und Volumen Variante keine Silikone enthält und die Colour Protection nur ein auswaschbares Silikon.

marabu shampoo konzentrat 1

Anwendung:

Je nach Haarlänge 1, 2 oder 3 Mal pumpen und die Menge in den Handflächen verreiben. Dann in das ausreichend nasse Haar geben und gleichmäßig verteilen, kurz einwirken lassen und gut ausspülen. Für alle 3 Varianten gilt: Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch getestet, sie sind parabenfrei und ohne Tierversuche.

Preis & Bezugsquellen

je Tube, 100 ml – € 3,99 – seit September 2015 bundesweit erhältlich bei Globus, Real und in den Filialen von Müller.

Tipp: Auf der Marabu Homepage könnt ihr euch momentan als Produktester bewerben, um das Marabu Shampoo Konzentrat selbst auszuprobieren.

 

Habt ihr schon von dem Marabu Shampoo Konzentrat gehört? Wäre das auch etwas für euch?

 

sponsored Post

Related Posts

6 Discussion to this post

  1. One Moment sagt:

    Das klingt nach einem wirklich tollen Produkt, aber habe bisher im Handel noch nicht entdeckt. Ich mag kleine konzentrierte Verpackungen – nicht nur für unterwegs. Ich mag es einfach nichtw enn die Dusche und/Oder das Bad so vollgestopft sind weil die Verpackungen immer größer werden.

  2. Anni sagt:

    Shampoo als Konzentrat ist wirklich eine gute Idee und wie du schon sagtest, zum reisen perfekt. Trotzdem wäre das Produkt für mich wahrscheinlich nichts, da ich mich schon bei normalem Shampoo immer zügeln muss, nicht zu viel zu benutzen. Beim Shampoo-Konzentrat würde ich wohl immer viel zu viel nehmen…
    Liebe Grüße, Anni

  3. Sandri sagt:

    Ist mir bisher gänzlich unbekannt, aber hört sich ziemlich interessant an. Ich könnte mir vorstellen, dass man sich erstmal ein wenig umgewöhnen muss, bis man da die richtige Menge erwischt. Generell aber eine gute Idee!

  4. Colli Stars sagt:

    Also ich glaube, dass ich auch von dem Konzentrat genauso viel nehmen würde wie von normalem Shampoo, einfach aus Gewohnheit! Generell ist das eine tolle Idee für im Urlaub!

    Liebst, Colli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge