Bei Benefit am Counter

IMG_1226

Nachdem Sabrina und ich den Samstag beim Ninja Hasen mit leckerem veganem Futter (ich hätte nie gedacht, dass Süßkartoffelchips so genial schmecken!) verbracht haben, packte uns danach noch die Shoppinglust oder düsten wir nach Düsseldorf. Nachdem wir im Karstadt an der Jacobistraße die Yankee Candle Abteilung geplündert hatten wollten wir eigentlich schon wieder gehen als uns auf dem Weg nach draußen eine nette Dame von Benefit ansprach und uns anbot uns zu schminken. Das haben wir uns natürlich nicht zweimal sagen lassen ;)

Passenderweise hatte ich am Morgen keine Zeit gehabt mich zu schminken (was man wohl auch gesehen hat und zu meiner Schande wohl der Grund war warum wir angesprochen wurden).

IMG_1269IMG_1271

Während des Schminkens kamen wir dann ins Plaudern und es stellte sich heraus dass Hafssa (so der Name der netten Benefitdame) überhaupt nicht wusste was Beauty Blogs sind.

Na so eine Schande *lach* Also klärten wir sie gerne auf und sie war begeistert, dass es so etwas gibt und natürlich auch interessiert daran wie Benefit so in der Szene ankommt. 
Sie war wirklich unendlich geduldig mit uns, zeigte uns alle Produkte und beantwortete brav unsere zahlreichen Fragen.
Sie hatte zwar schon eine genaue Vorstellung was zu uns passte aber wenn wir lieber ein anderes Produkt/Farbe testen wollten war das auch kein Problem.
Ich habe mich bis jetzt noch nirgendwo schminken lassen und war dementsprechend auch ein bisschen skeptisch. Im Nachhinein bin ich aber froh dass wir es “gewagt” haben. Das Endergebnis lässt sich nämlich sehen:

IMG_1247IMG_1239
IMG_1262IMG_1265

Den Lippenstift hatte ich auf den Fotos bereits wieder entfernt da er mir zu cremig war und auch schon in die Lippenfältchen kroch. 
Ansonsten war ich aber sehr begeistert von den Produkten. Ich besitze von Benefit ja bereits Bella Bamba sowie Miniaturen von Sugarbomb, der They’re Real Mascara und der Flawless Foundation (leider in einem zu dunklen Ton).

Was mir besonders gut gefallen hat war dass bei mir Cha Cha Tint gemischt mit High Beam auf den Wangen aufgetragen wurde, ich hatte bisher so meine Probleme mit flüssigen Produkten und dachte, dass es sowieso nur fleckig wird aber das Endergebnis hat mich wirklich umgehauen, der Teint sieht richtig frisch und gesund aus. Leider sind die Produkte bei Benefit ja nicht gerade günstig (25€ für High Beam und 32€ für Cha Cha Tint) aber das Geld ist auf jeden Fall gut investiert.

IMG_1450

Hafssa war so lieb uns eine Liste mit den benutzen Produkten zu machen, die Produkte von Sabrina findet ihr auf ihrem Blog.

Ich freue mich schon jetzt auf Weihnachten weil ich von meinen Eltern eines der limitierten Sets bekomme und da ich so einen aufmerksamen Freund habe (der schon Panik hatte, ich hätte mir mein Geschenk selbst gekauft) bekomme ich noch etwas anderes (noch geheim) von Benefit.

Natürlich konnte ich nicht anders und habe mir auch eine Kleinigkeit gegönnt, mehr dazu dann ein anderes Mal.

Also solltet ihr aus der Nähe von Düsseldorf kommen dann schaut doch mal bei Karstadt an der Jacobistraße vorbei und lasst euch von Hafssa ein wundervolles Make-Up verpassen, es lohnt sich!

Welche Produkte von Benefit sind eure Favouriten? Habt ihr euch schon mal professionell schminken lassen?

Related Posts

6 Discussion to this post

  1. NinjaHase sagt:

    Ich bin immer noch neidisch!
    Sieht echt gut aus :)

  2. Wiebke sagt:

    Ich war erst einmal an einem Benefit-Counter, da waren die Damen auch sehr nett. Aber so richtig angesprochen hat mich irgendwie nix…

  3. Lady-Pa sagt:

    ich liebe benefit!
    wenn das doch nur so eur wäre :(

    Lady-Pa

    xoxo

  4. Super!! Und dann noch so spontan:-)

    Ich bin uch schon öfters mit den damen an diversen Countern ins Gespräch gekommen, bisher kannte keine irgendwelche Beautyblogs…das erstaunte mich auch sehr!
    LG
    Dalla

  5. Vany sagt:

    Ich finde von Benefit vor allem die Blushes wunderschön. Aber auch den Watt’s up Highlighter mag ich sehr gerne. Vor kurzem habe ich ein paar Produkte von Benefit in Gran Canaria in den Ferien gekauft und seither mag ich die Marke noch lieber. Falls die der Haul interessiert: http://www.mascaraandco.com/2012/10/gran-canaria-haul.html

    Bin übrigens gerade auf deinen Blog gestossen und ich finde ihn wunderschön. Ich mag deine Posts echt gerne. =)

    Liebe Grüsse

  6. Maike sagt:

    Ich mag benefit auch ganz gerne, habe mich aber auch noch nie komplett schminken lassen. Nur am Mac Counter haben sie mir mal ein Augenmakeup geschminkt mit Lipgloss dazu. Ich finds immer komisch wenn jemand anders einen schminkt weil dann alles anders aussieht als man es selbst machen würde, ich hab mich jedenfalls mit dem Augenmakeup nicht wohlgefühlt was mir geschminkt wurde…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge